Intelligent und solide

Kompaktflammenwächter KHM 20

Der KHM 20 ist ein kompakter Breitband-Flammenwächter, der speziell für den rauen industriellen Einsatz in Einzelbrenneranlagen und insbesondere in Verbindung mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (z. B. SPS) entwickelt wurde.

  • Robustes IP 65-Gehäuse
  • Einfach zu installieren und anzuschließen
  • Flammensignal analysierbar mit der KLCcom-Software

Der KHM 20 ist ein kompakter Breitband-Flammenwächter, der speziell für den rauen industriellen Einsatz in Einzelbrenneranlagen und insbesondere in Verbindung mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (z. B. SPS) entwickelt wurde. Die patentierte Auswertung des Flammensignals erfolgt über die Flimmerfrequenz der Strahlung der kommenden Flamme. Alle Arten von Flammen werden durch die automatische Empfindlichkeitsbewertung erkannt. Anpassungen sind für die Inbetriebnahme oder Wartung nicht erforderlich.

Der KHM 20 bewertet nur das Flackern der zu überwachenden Flamme, direkte Lichtstrahlung und konstante Frequenzen führen nicht zu einer Flammenerkennung. Gleichlichtstrahlungen und jegliche konstante Frequenzen führen hierbei nicht zu einer dauerhaften Flammenerkennung. Störende Fremdlichtquellen, z. B. von Leuchtstoffröhren oder niederfrequente Hintergrundstrahlungen von glühenden Ausmauerungen, werden ausgeblendet. Ungewollte Beeinflussungen der Flammenerkennung können hierdurch vermieden werden.

Mit Hilfe des Adapters, der als Schnittstelle des Flammenwächters zur Brennkammer dient, kann mit optional erhältlichen Linsen, Filtern und Lochblenden an spezifische Anforderungen angepasst werden. Eine LED als optische Schnittstelle ist ein Auslesen relevanter Betriebsparameter, wie z. B. das Auftreten der Flammenmodulation, der aktuelle Schaltzustand, abhängig vom Flammensignal oder der möglichen Seriennummer.

Zubehör

Alles, was man braucht

Sie haben eine Frage zu unserem Leistungsportfolio, benötigen Planungsunterstützung bei einem Projekt oder suchen einen Spezialisten rund um das Thema Flammenüberwachung? Dann kontaktieren Sie uns.

Schnell geprüft

Zur Überprüfung der Baureihe KLC 20 und KLC 2002

Vorgefertigter Anschluss

Für die unterschiedlichsten Anforderungen an den Einsatz der Flammenwächter bieten wir passende Leitungen.

Einfach montiert und gewechselt

Der 1/2" Anschlussadapter für IFx und KHM

Immer kühl bleiben

Diese Adapter passen zu den Industrieflammenwächtern der Reihen IFx und KHM.

Nichts mehr verpassen

Das Auslesetool zu der Software BSTcom für Flamonitec-Kompaktflammenwächter der Baureihen KLC 20/21 und KHM 20.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Persönlich und zuverlässig

Sie haben eine Frage zu unserem Leistungsportfolio, benötigen Planungsunterstützung bei einem Projekt oder suchen einen Spezialisten rund um das Thema Flammenüberwachung? Dann kontaktieren Sie uns.

Eberhard Röllecke

Geschäftsführer

Tel. +49 2056 98947-0

info@flamonitec-bst.com

    Herzlich willkommen

    auf der neuen Internetseite von BST Solutions,
    dem Spezialisten für Flammenüberwachungen für die Heiz- und Feuerungstechnik.

    Um unseren Kunden einen leichteren Überblick zu verschaffen,
    haben wir hier unsere Produkte und Technologien gebündelt und
    unter dem neuen Namen

    FLAMONITEC
    (Flame-Monitoring-Technology)

    zusammengefasst.

    Wir hoffen, Ihnen gefällt unser neuer Auftritt!